Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Herbst/Halloween neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Hallo Francis,
in einigen meiner Gedichte versuche ich meine
eigenen Schwächen humorvoll in Szene zu
setzen und diese in die momentanen
gesellschaftlichen Animositäten einzubinden.
Hier habe ich sehr ernste, ja sogar
hochgefährliche Komponenten versucht, mit
einer Schippe an Galgenhumor zu garnieren!
Denn auch in solch schwierigen Zeiten sollten
wir das Lachen nicht gänzlich verlernen! Ich
habe mir bei der Bearbeitung meines Fotos viel
Zeit gelassen, weil es gar nicht so einfach ist,
den Spätsommer, den Übergang zum den
Nebeln des Herbstes, eine zu stark ausgeprägte
Verträumtheit und die Notwendigkeit, diese zu
überwinden, in ein Bild einzusortieren! Ich
danke dir für das echt tolle Kompliment!
LG. v. Michael


Michael Brushwood (21.09.2021)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:

Alle Stories->Alle

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 16224
Die Dahlie der Tante Amalie   
71

Else08, 11.09.2021, 1 Seiten
 „Ich liebe die Dahlie!“
meint Tante Amalie
Ich finde auch, da...
Den Hügel runter   
63

Else08, 11.09.2021, 1 Seiten
 Komm, renn mit mir den Hügel runter
Ich fühl` mich heute frei und munter
Und sind wir unten – Gott sei Dank-
wartet schon dort...
10. September 1898 - ELISABETH, eine Pop-Ikone der Vergangenheit  
205

Ingrid Alias I, 10.09.2021, 2 Seiten
 Vor genau 123 Jahren starb sie.
Ich mag sie sehr, diese seltsame Frau, die im Jahre 1837 geboren wurde und als Teenager den österreichischen Kaiser Franz Joseph für sich gewann.
Zurück  
150

René Oberholzer, 09.09.2021, 1 Seiten
 Brach auf
In die Natur
Tauchte ein
In den Wald
Wunderbarer Tagesbeginn  
152

Siehdichfuer, 08.09.2021, 1 Seiten
 Dies Bild spiegelt schweigende Stille,
der Tag, er fängt ruhig an,
der Nebel, im Schlaf war er uns Decke,
er weicht, hat sein Werk ja getan.
Dorf in der Ferne  
70

Else08, 08.09.2021, 1 Seiten
 Die Kirche hold im Lichte
erstrahlt im trüben Glanz
und Häuser, klein wie...
Der läuft nur so...   
97

Else08, 08.09.2021, 1 Seiten
 He, bleibt doch einmal stehn und seht
wie`n Kraftpaket spazieren geht
Mich kann ein ...
Göttliches Design  
124

Michael Brushwood, 07.09.2021, 1 Seiten
 Das Wundersame lebte auf in feucht umspielten Augen
Als wollt' des Gipfels Horn dem Glück auf dieser Welt gar taugen
Tausend Emotionen begehrten auf in heißen Herzen
Jedoch nicht jedes
Schwarze Schwäne - Weiße Schwäne, Teil 27 - WIE VIELE MÄNNER? -*-*- TREU WIE SCHWÄNE  
244

Ingrid Alias I, 07.09.2021, 8 Seiten
 Ich verdränge das Mädchen Marion vorerst aus meinen Gedanken - und meine Mutter auch. Das klappt gut in Hardys Bett.
„Sag mal, kennst du den Ausdruck penetrieren? Kann es sein,
Wie ein Walzertanz am Meere  
176

Siehdichfuer, 06.09.2021, 1 Seiten
 Wie ein Walzertanz am Meere,
schwebend leicht, ein Auf und Ab,
Türkis besiegt hier alles Schwere,
Lebensfreude kommt in Trab.
Sonnenaufgang  
124

Siehdichfuer, 06.09.2021, 1 Seiten
 Wenn die Sonn', den Tag ergreift,
golden dann die Landschaft streift,
Glück sich offenbart.
Neubeginn hier leuchtend reift
Gräser  
135

Siehdichfuer, 06.09.2021, 1 Seiten
 Wenn ich durch die Landschaft streife,
winken sie ganz sanft mir zu,
kaum, dass ich dieses Glück begreife,
doch es bringt mich schnell zur Ruh.
Die Kinder von Brühl 18/Teil 2/Die Russen und die Neue Zeit/Episode 6/Das verschwundene Russenlager und die Stoppelfelder  
257

rosmarin, 06.09.2021, 7 Seiten
 Episode 6
Das verschwundene Russenlager und die Stoppelfelder
Einige Tage später standen zwei alte, klapprige Fahrräder vor Brühl 18.
„Die sind aus dem Russenlager“, sagte Rosi, „die kenne ich. Die
Gedanken die ich an unsere Kinder sende  
160

Siehdichfuer, 05.09.2021, 1 Seiten
 Mögen unsere Herzen euer Hafen sein
unser treuer Beistand
die schützenden Mauern dieses Hafens,
mögen die von uns gereichten Hände
Die Sorgen durften von dir fliehen  
150

Siehdichfuer, 05.09.2021, 1 Seiten
 Sieht es hier auch düster aus,
Licht will, Raum schon greifen,
Nässe schmerzend Knochen bringt,
Gelenke sich versteifen.
Imhotep, der Junge aus Heliopolis - Kapitel 30  
263

Francis Dille, 05.09.2021, 15 Seiten
 Kapitel 30 – Epilog
Nachdem Tutanchamuns Gruft verschlossen und versiegelt wurde, bestieg am selben Tag Pharao Eje II den Horusthron. Pharao Eje war aber altersbedingt nicht mehr fähig, das ägyptische
Temperaturschwankungen  
231

René Oberholzer, 04.09.2021, 1 Seiten
 Der Sommer
Kühl wie der Herbst
Der Herbst
Kühl wie der Winter
Die Hand der Nixe  
99

Else08, 03.09.2021, 1 Seiten
 Die Hand der Nixe ( Echt wahr!)
Peter sah heut - Kann man`s glauben?
eine Nixe jung und schön
Wollte den Verstand ihm ...
Schwarze Schwäne - Weiße Schwäne, Teil 26 - ERINNERUNGEN IN BLAU-WEISS-ROT ...  
236

Ingrid Alias I, 02.09.2021, 7 Seiten
 In der Leere der Stille weint sie ohne Ton
Tränen können nicht rinnen und sie senkt den Blick
wenn die Gewalt der Mutter die Seele in den Abgrund schickt
Als
Wahre BerlinGeschichten/2/Heißhunger   
198

rosmarin, 02.09.2021, 4 Seiten
 Heißhunger
Als ich mein frisches Vollkornbrot, wohlgemerkt vegan, so stand es jedenfalls oben am Brotregal bei Lidl, kaum zuhause angekommen, auspackte, fiel ich aus allen Hungerwolken. Das heißbegehrte vegane Brot
 
Stories von 16224

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
www.gratis-besucherzaehler.de