Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Herbst/Halloween neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Hallo Francis,
in einigen meiner Gedichte versuche ich meine
eigenen Schwächen humorvoll in Szene zu
setzen und diese in die momentanen
gesellschaftlichen Animositäten einzubinden.
Hier habe ich sehr ernste, ja sogar
hochgefährliche Komponenten versucht, mit
einer Schippe an Galgenhumor zu garnieren!
Denn auch in solch schwierigen Zeiten sollten
wir das Lachen nicht gänzlich verlernen! Ich
habe mir bei der Bearbeitung meines Fotos viel
Zeit gelassen, weil es gar nicht so einfach ist,
den Spätsommer, den Übergang zum den
Nebeln des Herbstes, eine zu stark ausgeprägte
Verträumtheit und die Notwendigkeit, diese zu
überwinden, in ein Bild einzusortieren! Ich
danke dir für das echt tolle Kompliment!
LG. v. Michael


Michael Brushwood (21.09.2021)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
8 mögliche Arten sich das Leben zu nehmen!  
Schwarze Schwäne - Weiße Schwäne, Teil 28 - SEXZÄRTLICHKEITEN -*-*- VERSCHWUNDENE TÜREN  
10. September 1898 - ELISABETH, eine Pop-Ikone der Vergangenheit  
Vergessene Worte ...  
Mädchenaugen  

Kurzgeschichten->Alle

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 5217
Die Stiefmutter  
138

René Oberholzer, 13.09.2021, 1 Seiten
 Ich habe zu meiner Stiefmutter ein gutes Verhältnis, ein besseres als zu meiner Frau. Meine Stiefmutter backt feine Kuchen, liest mir gute Gedichte vor, gibt mir gute Tipps für alle
Andacht Nr. 20 Wer ist der Größte?  
82

martin suevia, 23.06.2017, 4 Seiten
 Ich will die Nr. 1 sein, ich will ein Star sein, ich will bedeutend sein, ich will berühmt sein, ich will der/die Beste sein, ich will KARRIERE, ERFOLG, MACHT UND
Schloss  
124

Marco Polo, 16.12.2011, 1 Seiten
 Im Schloss eingeschlossen, schloss er schließlich aus allem, dass es gut ist, sich...
Wettbewerb der Kühe  
34

Robert Zobel, 04.11.2004, 5 Seiten
 Auf den weiten Weiden, den Ebenen ausgefüllt mit Gras und eingezäunten Fliegenparadies leben Annabella und Jockel.
Zeiten ändern dich  
35

Caro DayDreamer, 20.02.2012, 2 Seiten
 Liebe & Wahrheit - kennst du das noch?
Sie sah mich ein letztes Mal an, ihr Gesicht ausdruckslos, die Augen fest auf mich gerichtet. Sekunde um Sekunde verstrich, nichts änderte
Der Abschiedsbrief  
43

René Oberholzer, 20.11.2017, 2 Seiten
 Lieber Thomas
Ich werde dich verlassen. Ich werde nichts mitnehmen, was uns gemeinsam gehört ausser unserer Katze. Ich hatte sie vor einiger Zeit in Gedanken gefragt, ob sie mit mir
PATER PAULI MYSTERY 27.1 ** DIE OMEGA AKTEN **  
216

Mike Bradfort, 10.12.2019, 1 Seiten
 ************************************************
Créatures mystérieuses Mottenmann und Mapinguari
************************************************
- Der Mottenmann (Weltweit) -:
Magersucht  
6

Laura Blubb, 04.05.2010, 2 Seiten
 Ich habe Magersucht.
Eigentlich will ich es mir nicht eingestehen. Ich sage mir immer wieder, dass mir das nicht passieren kann. Ich weiß doch soviel darüber.
Aber ich fühle mich
Die 10 dümmsten Wege , sein Leben auszuhauchen  
72

Rideronthestorm, 04.01.2003, 2 Seiten
 Anmerkung des Autors : Die Personen in diesem Text sind WIRKLICH auf die beschriebene Art aus dem Leben gewichen


10 . dümmster Weg sein Leben auszuhauchen : Ein Teenager in Amerika starb bei dem Versuch , sich aus einem Kuhherzen ein...
Die Lippen  
42

René Oberholzer, 11.09.2012, 1 Seiten
 Sie hatte ihren Lippen operativ vergrössern lassen. Alle sagten dann: "Schau dir ihre Lippen an." Nach ihrer ersten Fernsehsendung mit den grösseren Lippen sagten die Menschen: "Die sieht so traurig
Hellseher   
291

Gerald W., 11.07.2011, 3 Seiten
 Frau Schmidt sitzt im muffigen Büro und denkt an die Ferien. Alle können verreisen, nur sie nicht. Und es ist gerade heute so heiß. Sie schwitzt fürchterlich. Es gibt hier
Andacht Nr. 117 Salomo vs. Jesus  
108

martin suevia, 03.05.2019, 4 Seiten
 Andacht Nr. 117
Salomo vs. Jesus
Ihr Lieben
Kürzlich versündigte ich mich. Ich beging Majestätsbeleidigung. Es ging u. a um König Salomo und dessen viel gerühmter Weisheit. Etwas flapsig
1930  
74

Graf Zahl, 21.01.2002, 1 Seiten
 Was war das für eine Zeit damals
damals
als wir alle beisammensaßen
kein Aids kein Krebs nur die Inflation
nur die Inflation.
Die Ausflüge  
51

René Oberholzer, 19.05.2013, 1 Seiten
 Es schien, als ob es den ganzen Tag regnen würde, der alte Mann sass zu Hause und dachte an die Tage, als er noch Auto fahren durfte. Er schaute von
homo ahumanum  
11

Käthe von Wegen, 05.11.2001, 2 Seiten
 der 8. meines 7., ein überaus talentierter und linientreuer verhaltensdesigner, führt mich in sein privatlaborlabor, nickt mental in den hinteren teil, dem schau-stall. "gelungene bifurkation, müller?!" beglückwünsche ich ihn eher fragend. "für euch,
Brief von Krystyna Nr2  
28

Carmen Mazina, 12.06.2021, 1 Seiten
 Brief von Krystyna
Mein liebster Schatz!
Warum tust Du mir so weh? Warum behandelst Du mich oft so unrecht? Ich mache so viel für Dich, bin immer für Dich da,
Zu spät  
22

Middel, 03.08.2008, 1 Seiten
 Ich habe ihr nie das Lächeln geschenkt, das sie verdient hatte. Und doch hat sie mich zum Strahlen gebracht, innerlich. Ich konnte ihr nie zeigen, wie viel es mir bedeutet,
OSMÖKOPer GESPRÄCHE 1.17  
338

Mike Bradfort, 08.05.2021, 22 Seiten
 ***********************************************
DISCLAIMER:
Der nachfolgende Dialog ist völlig frei
erfunden. Zufällige Übereinstimmungen mit der
Es ist einfacher zu gehen  
10

Alice Misery, 15.06.2008, 1 Seiten
 So viele Wünsche und Hoffnungen wurden ersehnt. Die Zeit ist dein Gegenspieler, in der du Tag für Tag um Anerkennung kämpfst. Niemand vermutet Verrat in den eigenen Reihen.
Übergeordnetes Staatsinteresse  
112

Michael Kuss, 03.12.2012, 6 Seiten
 „Keine Festnahmen!“ Kommissar Maubert steckt eine Hand zwischen Hemdkragen und Hals. „Abwarten und nur beobachten!“ Unwillig versucht er sich im Nacken zu kratzen. Verdammte Hitze!
„Versteh’ ich nicht!“ Pierot öffnet
 
Stories von 5217

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
www.gratis-besucherzaehler.de