168


1 Seiten

Das sanfte Winken einer Silberweide

Poetisches · Romantisches
Das sanfte Winken einer Silberweide,
es tut dir gut, erreicht dein Herz,
auf dass, die Seele nicht mehr leide,
sie Sorg' verfreibt und allen Schmerz.

Der Wind lässt sie, ganz sanfte wiegen
das Schauspiel, einem Tanze gleicht,
hier darf grazile Schönheit siegen,
die das Aug erfeut, das Schwere weicht.
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Und immer wieder geht die Sonne auf !  
Durchs Land zur Zeit ein Künstler zieht  
Was scheinbar fehlte, vermissten wir doch nie  
Wunderbarer Tagesbeginn  
Wie ein Walzertanz am Meere  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Versiebt  
Schwarze Schwäne - Weiße Schwäne, Teil 12 - MEDUSAS BLICK -*-*- FLIEGEN MIT BRUCE  
Schwarze Schwäne - Weiße Schwäne, Teil 13 - FRUSTRIERT -*-*- MACHT DES ZUFALLS  
Schwarze Schwäne - Weiße Schwäne, Teil 14 - AUF ZUR PARTY ...  
Genau hier genau jetzt  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
www.gratis-besucherzaehler.de

Counter Web De