17


1 Seiten

Lillis Sommer - Inhaltsangabe

© rosmarin
Ich habe diese Geschichte überarbeitet und werde sie bald hier neu posten.

Lilli braucht Abstand von ihrem Freund Eddi, der wie eine Klette an ihr hängt. Freudig nimmt sie das Angebot ihrer Mutter, einige Monate in Argentinien in Villa Gral. Belgrano zu verbringen, an. Auch Bruder Karl fliegt mit. Das Abenteuer beginnt. Lilli verliebt sich in das wundersame Land Argentinien.Seine Natur. Seine Menschen. Wird sie Eddi die Treue halten?
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Nimm mich wieder  
Stimmung am Meer  
Der Deutsche Michel  
Die Kinder von Brühl 18/Teil1 - Plumpsklo und Gänseblümchen/Episode 21/ Der Flüchtlingsjunge und das Kohlestückchen  
Frühling  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Die Mördergrube ( 2. Steinzeitgeschichte )   
Das Licht der Hajeps Band 6 / Zarakuma - Kapitel 3, 4, 5, 6 u.7  
Warum die Fische Schuppen haben  
Der Fummel der Hummel   
Falaysia - Fremde Welt - Band1: Allgrizia; Kapitel 11  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De