31


1 Seiten

Gedanken eines Bernhardiners

Poetisches · Für Kinder
© Else08
Ich wünsche mir Sonne nicht Regen
und hoffe der wird sich bald legen.
Schau skeptisch nach oben.
Ist Sonne zu loben?
Da kommt sie - Ach, ist das ein Segen!
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Tiere und Menschen sind sich doch mitunter
verdammt ähnlich! Bild und Limerick finde ich gut
gelungen!
LG. Michael


Michael Brushwood (16.06.2015)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Bunter Reigen  
Blühendes Moos   
Blätterreichtum   
Herbstlicher Wind   
Herbstlicher Sturm   
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Maskaron - Kapitel 1  
Sonnenblume im Licht   
Brutaler Killer !   
Nikolaus  
Oh Mann, du Schaf!  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
www.gratis-besucherzaehler.de

Counter Web De