184


1 Seiten

Stimmung am Meer

Poetisches · Romantisches
© rosmarin
Stimmung am Meer

Ich bin hier
Ich bleibe hier
Auch wenn ich nicht mehr bin
Der Wind weht über meinem Grab
Nimmt mich mit nach
Irgendwo

Ich sitze hier
Am Strand
Im Sand
Menschen Laut
Längst verwischt
In den Dünen
Hockt die Zeit

Fern das Schiff
Lebendig weiß
Umspielt von Gischt
Unter Himmels Blau
Versinkt ganz langsam schon
Die Sonne

Arm in Arm
Ein altes Paar
Wandert aus der Zeit
Wind verweht sanft
Ihre Spuren
Ein Herz aus Wolken
Wandert mit

Es wird kühl
Ein Zittern in der Luft
Streichelt meine Haut
Tanzt in meine Sinne
Eine Möwe kreischt hinein
In meinen Traum
Schreckt mich
In die Welt

Ich bin hier
Ich bleibe hier
Auch wenn ich nicht mehr bin
Der Wind weht über meinem Grab
Nimmt mich mit nach
Irgendwo

***

RM

4. Juni 2019

Das Bild ist von Ursula Hoffmann
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Noch keine Kommentare.

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Nimm mich wieder  
Der Deutsche Michel  
Die Kinder von Brühl 18/Teil1 - Plumpsklo und Gänseblümchen/Episode 21/ Der Flüchtlingsjunge und das Kohlestückchen  
Frühling  
Was ist los  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Jäger der Nacht ( VampirGeschichte1)  
Die SchamLosen/erotische Geschichte 7  
Die Kinder von Brühl 18/Teil1 - Plumpsklo und Gänseblümchen/Episode 19/Fräulein Roth und der Rohrstock  
A Cure for the New Nihilism  
Andacht Nr. 138 Die härteste und einsamste Entscheidung  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De