319


1 Seiten

Genau hier genau jetzt

Poetisches · Sommer/Urlaub/Reise · Romantisches
Das ist das schönste Gedicht
Das ich je geschrieben habe
Es ist für dich

Du hast den Sommer versüsst
Den Herbst vergoldet
Den Winter erleuchtet

Mein Herz ruft nach dir
Ich bin ein Sehnsüchtiger
Der bei Tage träumt

Noch ist es ein Gedicht
Schreib es weiter
Bis es unsere Geschichte wird
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Das ist wirklich eines deiner schönsten Liebesgedichte. Ich bin ganz begeistert. Welche Worte. Sie klingen wie Musik und sind trotzdem fern von jedem Kitsch. Einfach ehrlich und dennoch romantisch. Mit einem Wort: Gelungen!

Else08 (09.07.2021)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Körpersprache  
Weiterbildung  
Reduktion  
Mädchenaugen  
Die Stiefmutter  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Gereizt  
Imhotep, der Junge aus Heliopolis - Kapitel 28  
Temperaturschwankungen  
Schwarze Schwäne - Weiße Schwäne, Teil 13 - FRUSTRIERT -*-*- MACHT DES ZUFALLS  
Schwarze Schwäne - Weiße Schwäne, Teil 11 - AKTIVITÄTEN -*-*- EIN NICHTS IN SACHEN SEX  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
www.gratis-besucherzaehler.de

Counter Web De