156


1 Seiten

Es ist Frühling

Poetisches · Frühling/Ostern · Romantisches
© rosmarin
Es ist Frühling
Die Blumen erblühn
Es ist Frühling
Die Herzen erglühn

Riechst du die Erde
Riechst du die Luft
Siehst du die Farben
Spürst du die Lust

Komm mit mir wandern
Nimm Stock und Hut
Streif durch die Wälder
Das tut uns gut

Und auf der Wiese
So ganz entspannt
Lass ich mich tragen
Von Frühlings blau Band

Lausche dem Vogel
Er singt uns ein Lied
Singt uns von Frieden
Von Treue und Lieb

Und Sehnsucht und Träume
Schick ich in den Wind
Und all meine Hoffnung
Weil Menschen wir sind

Es ist Frühling
Die Blumen erblühn
Es ist Frühling
Die Herzen erglühn

***
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

hallo, www, ingrid und michael, habt ganz lieben dank für eure kommentare.
gruß von


rosmarin (19.03.2010)

Hallo Rosmarin,

Endlich ist er da, der Frühling. Mit deinem herzergreifenden Gedicht, sprichst du mir voll aus dem Herzen. Da kommt ganz andere Stimmung auf. Hoffentlich treibt der Lenz auch meine Erkältung aus meinem Körper - das letzte Andenken an diesen schaurigen Winter.


Michael Brushwood (19.03.2010)

oh ja, er ist endlich da,
und du hast das so gut ausgedrückt! ;)
lieben gruß frühlingshaften gruß!


Ingrid Alias I (18.03.2010)

Dieses wunderschöne Gedicht hat doch endlich den Frühling gebracht. Sehr schöne Zeilen die wie Sonnenstrahlen die Augen liebkosen........!!
Natürlich grün von mir.


www-Mailer (18.03.2010)

hallo, markus und doska, danke für die kommis, ich hatte beim schreiben tatsächlich eine melodie im kopf. der heutige wunderschöne frühlingssonnentag hat mich total inspiriert.
grüß euch


rosmarin (18.03.2010)

sehr schön - drückt viel aus

Marcus Itzerott (18.03.2010)

Das ist ja fast wie ein Lied oder soll es sogar eins sein? Klingt gut und du hast ja so Recht. Endlich haben wir wirklich Frühling. Jedenfalls ist es wärmer geworden und die Sonne hat heute bei mir den ganzen Tag geschienen- und sie scheint sogar immer noch, hehe!

doska (18.03.2010)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Nimm mich wieder  
Stimmung am Meer  
Der Deutsche Michel  
Die Kinder von Brühl 18/Teil1 - Plumpsklo und Gänseblümchen/Episode 21/ Der Flüchtlingsjunge und das Kohlestückchen  
Frühling  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Der Fummel der Hummel   
Das Licht der Hajeps Band 6 / Zarakuma - Kapitel 8, 9, 10, 11 u. 12  
Die Belfast Mission - Kapitel 11  
Falaysia - Fremde Welt - Band1: Allgrizia; Kapitel 7  
Warum die Fische Schuppen haben  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De