60


1 Seiten

NichtsReimSpielereien

Nachdenkliches · Poetisches
© rosmarin
Nichts

Ich hab ein Nichts geliebet
Vom Nichts ist nichts gebliebet
Wenn auch das Herz mir bricht
Ein Nichts das liebt man nicht

Ein Nichts das kann nicht lieben
Drum ist auch nichts geblieben
Und für das nicht'ge Nichts
Schreib ich doch dies Gedicht

Wenn nur ein Nichts könnt' lieben
Könnte auch was blieben
Ich sagt's ihm ins Gesicht
Ich liebt' sogar ein Nichts

***

Wer macht mit und nimmt sich selbst auf den Arm???!!!
CCHuber am 07.02.2006: Ich bin ein Nichts und liebe
des anderen Nichtes Triebe
und wird er mich verlassen
wird Nichts im Tod verblassen
 
CCHuber am 07.02.2006: ****
Wenn Nichts und Nichts vereint,
das Herz vor Freuden weint.
Doch Nichts, das hat kein Herz,
drum Nichts vergeht im Schmerz
 
CCHuber am 07.02.2006: *****
Ein Nichts geht durch den Wald,
sucht Nichts, doch der ist kalt.
Das Nichts ist still erfroren,
weil Nichts im Wald verloren.
 
CCHuber am 07.02.2006: ****
Ein Nichts sitzt auf dem Klo,
sein Schaffen macht ihn froh.
Das Werk, das ist ein Wunder,
doch Nichts spült Nichts hinunter.
 
Nichts am 09.02.2006: Nichts verbrennt in Liebe
Nichtig sind Nichts Triebe
Nichts kann Feuer fassen
Nichts nicht Nichts hassen
Im Auge brennt der Schmerz
Dringt nicht in mein Herz
 
CCHuber am 09.02.2006: *****
Aus Nichts wird Alles.
aus Alles wird Nichts,
drum wähle ich Alles,
denn nehm ich Nichts, hab ich Nichts.
 
Karamba am 01.12.2006: Was steht inmitten einer
"ENTE"
Keine Ahnung? Das bin
ICH:

N ICH T
 
Karamba Karacho am 29.12.2006: Wenn mich der Gert verinnerlicht,
dann wird daraus ein : Ger- ICH -t
 
holdriander am 30.12.2006: Nicht nichtig sind meine Nichten,
davon kann ich berichten.
Sie machen sich nichts aus Alkohol,
fühlen sich bei Kaffee nicht wohl,
rauchen nie nicht Zigaretten -
die süßen Babys liegen noch in ihren Betten.
 
Livoliv am 27.02.2007: Willst du überhaupt, Nichts, davon wissen
Von meinen Nichts gewidmeten Küssen?
Begreifst du, Nichts, nicht mein Verlangen
Alles zu geben und Nichts zu erlangen?

Oh süsses, oh allumfassendes Nichts!

Du hast meine Hoffnung geschürt
Und mich in die Irre geführt,
Als du lachenden Gesichts
Versprochen hast, das mit uns beiden wird, Nichts...
 
kalliope-ues am 02.03.2007:
Wenn Nichts nicht ist geblieben
wer soll dann Nichts nicht lieben
und wollte Nichts nichts sein
als Nichtens ganz allein

So kann denn Nichts erstrahlen
und immer mit Nichts prahlen
kann nicht auf Wellen reiten
und Nichts den Weg bereiten

Nichts kann dann trotzdem lachen
und mit Nichts Blödsinn machen
denn Nichts hat nie ein Ende
drum wasch ich mir die Hände

mit Nichts darin, sag bloß
jetzt geht Nichts wieder los
und sagt Nichts mehr dazu
- drum geh ich nicht zur Ruh

Jetzt fällt mir Nichts mehr ein
und lass es heute sein - - -
 
kalliope-ues am 04.03.2007: Nichts kann mich je verführen
und mich mit nichts berühren
was nicht schon in mir lebet
bin doch von Nichts erbebet
Doch Nichts kanns nicht ertragen
mehr will ich Nichts doch sagen
und also Nichts mehr will
d'rum bleibet Nichts jetzt still
Und weil es Nichts nicht gibt
bin ich in Nichts verliebt.
 
Wie soll es weitergehen? Diese Story kannst du selber weiterschreiben.
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

witzig ist das nichts, drum schreibe ich jetzt nicht nichts weiter.
gruß


rosmarin (05.03.2007)

hallo, ursula, danke, danke für das allerliebste nichts. hat mir auch viel spaß gemacht, es zu lesen.
nichtnichtige grüße


rosmarin (03.03.2007)

Tja, eigentlich wollte ich heute nur und endlich den schwarzen Mond lesen - und hab hier und dort und überall Nichts als rumgealbert - macht richtig Spaß mit Euch!
Liebe Grüße
von der Ursula


kalliope-ues (02.03.2007)

Habs eben Nichts entdeckt vorm Schlafengehen - und wirklich Nichts finden können, was ich nicht sagen wollte, drum hab ich Nichts geschrieben, was Nichts nichts angeht ... oder geht mich Nichts nichts an? Ich glaub, heut Nacht (ääh - a statt i) träum ich Nichts!
Du ansteckende Ulknudel, Du!


kalliope-ues (02.03.2007)

Aber gerne doch, rosmarin!
Wenn schon ein Liebesgedicht, dann ein richtiges, (ver)nichtiges...


Livoliv (28.02.2007)

hallo, livoliv, danke für den beitrag.
-Oh süßes, oh allumfassendes Nichts! -
das finde ich total gut.
gruß


rosmarin (27.02.2007)

hallo, holdriander, danke dir - ja, die süßen babys können von all dem NOCH nichts machen. ein glück aber auch.
gruß von rosmarin


rosmarin (30.12.2006)

hallo, karamba, danke für deine beiträge. - gert verinnerlicht - lach.
gruß von rosmarin


rosmarin (30.12.2006)

ich liebe nonsens!!
lf
rosmarin


rosmarin (07.02.2006)

hi, christa, so etwas nichtig nichtiges zu später stund. hab ich mich amüsiert. lol. schlafe gut.
lg
rosmarin


rosmarin (07.02.2006)

Das macht Spass, mal was ganz anderes. Obwohl sehr müde, ist mir doch noch was eingefallen.
Grüssle
Christa


CC Huber (07.02.2006)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Nimm mich wieder  
Stimmung am Meer  
Der Deutsche Michel  
Die Kinder von Brühl 18/Teil1 - Plumpsklo und Gänseblümchen/Episode 21/ Der Flüchtlingsjunge und das Kohlestückchen  
Frühling  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De