71


1 Seiten

Ich weine

Nachdenkliches · Poetisches
© rosmarin
Ich weine
Mit den Kindern
Dieser Welt

Noch
Atme ich den Duft
Sich öffnender Blüten

Noch
Benetzt Tau meine
Nackten Füße

Noch
Springe ich
Über grüne Wiesen

O Kreatur Gottes
Rein wie die Kinder
Auch mit euch leide ich

Noch
Vernehme ich
Der Vögel lieblich
Gesang

Dem Schmetterling
Hüpfe ich nach
Träum vor mich hin
Am murmelnden Quell

Doch sehe ich
Die schwarze Wolke
Hoch am Himmel

Höre
Donners nahes Grollen
Stumme Schreie
Um mich her

Spüre
Trockene Tränen
Entsetzen
Tod

Noch
Ist es nicht zu spät
Noch
Können wir etwas tun

Doch
Wir tun nichts

Warum

***
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

hallo, gedanke.in.ketten, danke dir, das freut mich, und amrah bestimmt auch.
gruß von


rosmarin (29.03.2009)

Ich kann mich den Anderen nur anschließen. Sehr schöne und ergreifende Poesie.
PS.: Die Bilder sind wirklich ganz große Klasse. Kompliment!!!


gedanke.in.ketten (28.03.2009)

hallo, habt ganz lieben dank für die kommentare und bewertungen. das bild hat meine freundin amrah gemalt, die auch das bild zu dem blauen band gemalt hat, oder umgekehrt, ich habe den text zu dem bild geschrieben.
gruß von


rosmarin (28.03.2009)

Hallo Rosmarin
Das ist traurig und sooo schön und mit einer wichtigen Nachricht. Da hast du aber etwas ganz Feines fabriziert.


Petra (28.03.2009)

Kluge Gedanken wunderbar zu Worte gebracht und ein tolles Bild. Wer hat das gemalt?

Jochen (28.03.2009)

Ganz große Spitze. Eines der besten Gedichte, die ich je gelesen haben.

doska (28.03.2009)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Nimm mich wieder  
Stimmung am Meer  
Der Deutsche Michel  
Die Kinder von Brühl 18/Teil1 - Plumpsklo und Gänseblümchen/Episode 21/ Der Flüchtlingsjunge und das Kohlestückchen  
Frühling  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De