53


1 Seiten

Nonsens 3

Poetisches · Amüsantes/Satirisches · Winter/Weihnachten/Silvester
© rosmarin
Na
Alle noch da
Schade
Ich hätt' gewünscht
Ein apokalyptisch Ende
Damit die Welt zur Ruhe fände
Und die Chance zum Neubeginne
Auch wenn ihr denkt
Ich spinne

***
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

wenn es die nackte wahrheit wäre, wäre es sehr schlimm um uns bestellt, da kann ich eher michael zustimmen- ein glück, dass wir leben.
gruß von


rosmarin (22.12.2012)

Ein Glück, dass das Leben weitergeht!
Gut geschrieben!
LG. Michael


Michael Brushwood (22.12.2012)

Dein Prota denkt ähnlich wie ein Amokläufer: Wenn mir das Leben schon keinen Spaß mehr macht, dann sollen die anderen ruhig mit mir untergehen! Es ist ist der Neid auf die Lebensfreude der Mitmenschen und deshalb in meinen Augen weder amüsant noch satirisch sondern nackte Wahrheit.

Marco Polo (22.12.2012)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Nimm mich wieder  
Stimmung am Meer  
Der Deutsche Michel  
Die Kinder von Brühl 18/Teil1 - Plumpsklo und Gänseblümchen/Episode 21/ Der Flüchtlingsjunge und das Kohlestückchen  
Frühling  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
Warum der Mond leuchtet  
Warum die Fische Schuppen haben  
Die Belfast Mission - Kapitel 11  
Das Licht der Hajeps Band 6 / Zarakuma - Kapitel 3, 4, 5, 6 u.7  
Falaysia - Fremde Welt - Band1: Allgrizia; Kapitel 7  
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter

Counter Web De