70


1 Seiten

Dämliche Haken

Poetisches · Amüsantes/Satirisches · Herbst/Halloween
© doska
„He, Hüpf, würdest du mal endlich aufhören, solche dämlichen Haken zu schlagen? Man kommt ja kaum hinterher!“ ,schimpfte der Fuchs.
 
Wenn du registriert und angemeldet bist und selbst eine Story veröffentlicht hast, kannst du die Stories bewerten, oder Kommentieren. Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diese Story kommentieren.
Weitere Aktionen
Wenn du registriert und angemeldet bist, kannst du diesen Autoren abonnieren (zu deinen Favouriten hinzufügen) und / oder per Email weiterempfehlen.
Ausdrucken
Kommentare  

Wenn sich der Fuchs weiterhin aufs Reden verlegen muss, werden Fuchs und Hase vielleicht doch noch Freunde . . .

holdriander (30.11.2011)

Fuchs und Hüpf - sprich Häschen - sagen sich aber dennoch in diesem Wald nicht Gute Nacht. Der schlaue Fuchs dürfte aber nicht die Geduld verlieren, wenn es gilt, Hüpfs Haken, ein Schnippchen zu schlagen.
LG. Michael


Michael Brushwood (26.11.2011)

Login
Username: 
Passwort:   
 
Permanent 
Registrieren · Passwort anfordern
Mehr vom Autor
Fletsch Fuchs und das Coronavirus   
Ach....Aaaach!  
Weihnachten ist vorbei ! (Eine Fletsch Fuchs Geschichte)   
Nicht so richtig  
Brandheiße Information  
Empfehlungen
Andere Leser dieser Story haben auch folgende gelesen:
---
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
www.gratis-besucherzaehler.de

Counter Web De