Webstories Treff

in Webstories Treff eintragen
Willkommen im Webstories Treffpunkt,
Hier könnt ihr alles loswerden was ihr so auf dem Herzen habt.
Um hier etwas einzutragen, musst du registriert und angemeldet sein.

hi leute,
wieso habe ich das gefühl, die zeit steht still, und alles lauscht atemlos irgendwo hin?
ist bestimmt nur einbildung, falls es aber jemandem auch so vorkommt, dann würde mich das schon interessieren... ;))


Ingrid Alias I (11.05.2010)

HI PETRA: TEIL 9und 10 ist da. freue mich auf deinen kommentar.
carrie


Carrie White (07.05.2010)

Danke, liebe Pia, das war sehr nett!

Einen schönen Abend noch.


Tlonk (02.05.2010)

@ Tlonk: Ich habe den Link ins Forum gestellt. War eine gute Idee, bin ich nicht drauf gekommen...

Liebe Grüße Dubliner Tinte


Pia Dublin (02.05.2010)

Hallo Pia, erst einmal auch von uns Anteilnahme wegen deines Schmerzes über den Verlust eines, von dir geschätzten, Tieres. Doch nun komme ich mit einer Bitte( musst du aber nicht machen, wenn du nicht möchtest) könntest du wohl im Forum den Wettbewerb bekannt geben, an dem du gerade teilnimmst? Summer Peach hatte da nämlich eine recht gute Idee und wir meinen auch: Wettbewerbe sind gut, sie stärken das Selbstbewusstsein des Schreibenden. Natürlich gibt es überall Halunken, aber ich denke, da kann man wohl aufpassen. Im übrigen sind wir nicht dagegen, wenn hier Werbung für die Veröffentlichung eigener Bücher gemacht wird. Wir wollen hier nur keine Werbung von Firmen sehen, die überhaupt nichts mehr mit dem Thema "schreiben" zu tun haben.
Aufmunternde Grüße auch von


Tlonk (02.05.2010)

Liebe Genossinnen und Genossen,
... aber nein, das lassen wir lieber, auch wenn wir den 01. Mai haben... ;0)
Ich danke euch für eure Worte. Heute geht es schon etwas besser. Es war die Stute eines Freundes, aber es nimmt einen ebenso mit, als wenn es das Eigene Pferd gewesen wäre.

Das Buch mit den Kurzgeschichten ist im Schweitzerhaus-Verlang erschienen und heißt "Seitensprünge und Affären". Es war ein total komisches Gefühl, es in den Händen zu halten und dann den eigenen Namen und die Geschichte gedruckt zu sehen. Habe das erste Exemplar einer guten Freundin geschenkt, die war total von den Socken... ;0)

Im Moment schreibe ich den letzten Teil einer neuen Kurzgeschichte, die ich auch in einem Wettbewerb einreichen werde, deshalb kann ich sie hier nicht vorveröffentlichen. Aber sollte sie durchfallen, wird sie hier das öffentliche Licht der Welt erblicken.

Liebe Grüße Dubliner Tinte


Pia Dublin (01.05.2010)

He Dubliner Tinte!
Komm ruhig wieder aus deinem Bett hervor gekrochen. Erzähl uns doch mal lieber, was aus dieser Wettbewerbsache und deiner Kurzgeschichte und diesem kleinen Buch geworden ist. Du wolltest uns doch mal den Titel verraten?
Ein ganz lieber Gruß an dich vom frechen Jochen


Jochen (01.05.2010)

Vollstes Mitgefühl auch von mir. Ich habe so einige Viecher zu Hause (die niemand haben wollte) und hänge an jedem einzelnen. Einige haben mich leider im Laufe der Jahre auf ewig verlassen. Da knackt man lange daran. Denn so wie jeder Mensch einmalig ist, so ist es auch jedes Tier.
Vielleicht hast du ja jemandem bei dem du dich ausweinen kannst.
Die besten Grüße an dich und die Ohren dennoch steif halten.


doska (01.05.2010)

War es DEIN Pferdi? Dann kriegst du mein volles Mitgefühl. Schon beim Hund, wenn man den verliert, heult man sich die Augen aus. Habe `ne reitbegeisterte Freundin, also wenn deren Gaul sterben würde, ich weiß nicht, was die machen würde. Sehr traurig für dich, auch wenn`s nur `n Tier ist, was gewiss andere sagen würden. Versuch dich abzulenken, würde ich jetzt mal sagen. Das ist wohl das Beste.

Einen ganz lieben Gruß an Dich und Kopf hoch, kannst ja leider nichts mehr daran ändern.


Petra (01.05.2010)

hey Pia, das mit dem Pferd tut mir leid,
Tiere sind manchmal einfach so hilflos,
und auch deshalb wachsen Pferde, wie auch Katzen und Hunde einen so ans Herz. Kopf hoch, alle wesen kommen in den Himmel !!!
...beste aufmunternde Grüße...


Jürgen Hellweg (01.05.2010)

Wer feiert in den 01 Mai hinein? Allen einen lieben Gruß und lasst es euch gut gehen.
Mir ist nicht nach feiern, nur nach ins Bett kriechen und nichts mehr sehen von der Welt.
Gestern haben wir eines der Pferde verloren. Wir können noch immer nicht fassen, dass sie tot ist. Sie hatte sich inoperabel verletzt und musste in der Klinik erlöst werden. Ich hoffe, sie tobt nun über eine endlos weite immergrüne Wiese, zusammen mit vielen anderen Pferden. Wir alle vermissen dich, du dicke süße Maus.

Liebe Grüße Dubliner Tinte


Pia Dublin (30.04.2010)

So schlimm heiß finde ich das gar nicht, aber vielleicht wird`s ja noch. Die Wetterpropheten haben wohl auch inzwischen einige Grade weniger angesagt. Na, mich soll`s nicht kratzen.

Einen schönen sonnigen Tag noch!


Jochen (29.04.2010)

Und morgen soll`s bullig heiß werden -puh! Zieht euch also kurze Hosen an, kurze Hemden...alles kurz, weil dann kommt ein kurzer Sommer!
Ich schwitze allein schon bei diesem kurzen Gedanken.

Eure Petra


Petra (28.04.2010)

so auch dieser fehler ist berichtigt. Kommt vielleicht davon das ich es aus meiner Datei kopiert habe. 3 Teil kommt heute.
carrie


Carrie White (25.04.2010)

Hi petra. sag mir doch bitte in welchen Teil der Fehler ist. dann berichtige ich ihn noch .
carrie


Carrie White (25.04.2010)

@ Petra: Aber der älteste Kalauer übers Fliegen ist noch immer: "Ich bin von München hergeflogen, mir tun noch immer die Arme weh." ;0)

Jedenfalls ist das Wetter seit Freitag bombastisch gut, alles blüht und grünt, der Eiswagen kommt wieder rum und alle haben wieder gute Laune.
Euch allen ein schönes Wochenende und lasst es euch gut gehen!
Liebe Grüße Dubliner Tinte


Pia Dublin (24.04.2010)

ja ist okay. sauer war ich ja nicht. fand nur es passte nicht so recht.habe jetzt den 2 Teil drinne falls ihr intresse habt. dachte ja bonanza kennen soweit alle. und wers nicht kennt für den ist es halt nur eine geschichte(western) bis dann.

Carrie White (24.04.2010)

Hallo Carrie,
du darfst die albernen Unterhaltungen unter deiner Story gerne löschen, wenn es dich stört. Es war nicht böse gemeint, passte einfach nur zum Thema. Und meinen Kommentar zu der Geschichte hast du ja bereits.
Liebe Grüße Dubliner Tinte


Pia Dublin (23.04.2010)

ICH HABE den Bonanza roman geschrieben. Und kriege immer bescheid wenn ein neuer Kommentar abgegeben wurde. Die ersten waren okay. Doch die letzten hatten wurden gar nicht zur geschichte abgegeben sondern es waren Privatgespräche. Finde ich nicht gut!!. Es soll doch über meine Story "gerichtet werden". Gespärche kann man doch ins Gästebuch eintragen. Also bitte nur Kommentare zu Bonanza unter die Story schreiben...
Danke.
Carrie White


Carrie White (23.04.2010)

So, jetzt können endlich wieder alle fliegen. Ich fliege ja auch manchmal, aber dann auf die Nase. Haha, ja, der Witz ist abgedroschen, aber jetzt mal ganz im Ernst. Schön, dass das alles ein Ende hat, denn die armen Fluggäste haben mir ziemlich leid getan. Jetzt bekommen wir auch noch gutes Wetter. Also können wir aufatmen. Sobald Mittagspause ist, werde ich mich in die Sonne setzen.

Einen sonnigen Frühlingsgruß an euch alle


Petra (22.04.2010)

Apropos Staubwolke , es geht das Gerücht im Internet um, die Isländer stellen erst wieder ihren Vulkan ab, wenn ihnen ihre Schulden erlassen werden, hehe.
Verstaubte Grüße von


doska (17.04.2010)

Hallo Pia,
ja das ist eben der Unterschied zwischen Wirtschaft und Politik. Die einen wissen um ihre Verantwortung für ein Unternehmen und sorgen dafür, dass bei einem Unfall nicht die Führung verloren geht und die anderen sehen das nicht als so wichtig an, da sie ja nur die Verantwortung für das Volk tragen und das Thema Führung für sie ja ohnehin ein Fremdwort ist, mit dem sie nicht so viel anfangen können.
Da mit Island und die Bezahlung mit Ponys ist aber auch eine gute Idee.


Jochen (17.04.2010)

Hi Vulkan-Petra,
wir sollten Island verklagen, schließlich ist das deren Vulkan. Allerdings müssten die mit heißem Quellwasser und Islandponys bezahlen, Geld haben die ja auch nicht mehr.... ;0))))

Was ich aber wirklich seltsam finde (und nur so in den Raum stellen möchte): Wieso sitzt die gesamte politische Führungsriege eines Landes in einem Flieger, wenn in jeder größeren Firma der Vorstand und die Stellvertreter nicht in einem Flugzeug sitzen dürfen?

Liebe Grüße Dubliner Tinte


Pia Dublin (16.04.2010)

Na, hattet ihr Angst vor der Staubwolke? Ist ja`n Ding. Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie so etwas erlebt. Was Naturkatatrophen doch so bewirken können. Ich hoffe ihr sitzt nicht gerade auf irgendeinem Flughafen fest. Die armen Leute dort. Ich möchte nicht gerade mit ihnen tauschen und jetzt auf so einer Notliege schlafen. Einige Reisegesellschaften wollen ja sogar Entschädigungen bezahlen. Ich frage mich, sind die verrückt? Wollen die später Pleite machen? Ich kann doch auch nicht dafür wenn es regnet. Viele fahren ja mit der Bahn oder versuchen sonstwie wegzukommen. Ich hoffe die blöde Staubwolke verdünnisiert sich möglichst bald. Bemerkt habe ich persönlich davon gar nichts. Mann, ist das aufregend.

Eure vulkanisierte Petra


Petra (16.04.2010)

Na, morgen soll es ja endlich wärmer werden. Aber ein wenig seltsam ist dieser Frühling schon mit seiner Kälte. Immerhin sind überall die Forsythienbüsche erblüht.
Aber von Frühlingsknospen geschweige denn kleinen Blättchen an den Bäumen ist noch herzlich wenig zu sehen. Aber das wird bestimmt auch noch.
Einen kühlen Frühlingsgruß an euch alle.


Petra (12.04.2010)

Auch von mir frohe Ostern allen Lesern und Schreibern von WebStories. Ich hoffe ihr habt ein paar Sonnenstrahlen erhaschen können. Habt ihr euch ein paar Ostereier gegönnt? Weiß ja, die machen dick, aber die schmecken immer so gut. Pia meint zwar Meister Lampe sei überfahren worden, aber ich glaube das war eher ein etwas zu hektischer Stadthase gewesen. (Das mit den Stadthasen könnt ihr bei Arnika nachlesen) So, und nun wünsche ich euch für den restlichen Ostersonntag und morgen wenigstens einigermaßen gutes Wetter.

Eure Doska


doska (04.04.2010)

Zwar bin ich nur eine Leserin, aber ich möchte mich hier mal endlich für eure tollen Geschichten, Gedichte etc. bedanken und auch beim Webstoriesteam für den großen Einsatz. Ich freue mich, dass die Seite erhalten geblieben ist und so gut fortgeführt wurde. Hier findet man inzwischen wieder sehr schöne Sachen zum Lesen.
Schöne Ostertage, liebe WebStorier.


Evi Apfel (04.04.2010)

Schließe mich dann auch mal an....frohe ostern an alle!:))

Daniel Lehmann (04.04.2010)

Rein persönlich halte ich ja von solchen Ritualen nichts, aber was sein muss muss sein. Entspannte Osterfeiertage, macht sie euch schön.

Jochen (03.04.2010)

Von mir auch einen lieben Ostergruß an euch alle!

Petra (01.04.2010)

 
<< 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 >> in Webstories Treff eintragen
Schreiben

eigene Story
publizieren

 
Weiterschreiben
Schüttelreime  
Neulich beobachtet  
Es tut mir leid...  
sifi Witze zum Weiterschreiben  
Patrick die Pute  
  Weitere Fortsetzungsstories
Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.cc
www.gratis-besucherzaehler.de