Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Winter/Weihnachten/Silvester
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Danke für die Erläuterungen. Ja ich sehe es auch so, dass die Entfremdung, die Gräben, die sich momentan durch unsere Gesellschaft ziehen, sich wohl nicht so leicht überwinden lassen werden. Dazu gibt es eben zu viele, die nicht das Wohl der Gesellschaft, sondern nur die eigene Agenda bzw. das eigene Ego oder wie auch immer im Blick haben.

Christian Dolle (29.11.2021)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
Amys kleiner Laden  
8 mögliche Arten sich das Leben zu nehmen!  
Die Hände des Pianisten  
Martin  
Wenn die Liebe stirbt  

Kurzgeschichten->Romantisches

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 167
An Marie  
148

René Oberholzer, 09.10.2021, 2 Seiten
 Oh Marie, ich schaute dir gerne zu, wie du im Sand lagst und dich von der Sonne verwöhnen liessest. Erinnerst du dich noch an die Düne von Pilat, in der
Die Auffrischung  
249

René Oberholzer, 04.10.2021, 1 Seiten
 Sie führte ihn nach einem langen Arbeitstag ins Schlafzimmer und sagte: "Leg dich hin, ich werde dich ein wenig entspannen." "Au schön", sagte er. Sie schloss die Fenster und dämpfte
Weiterbildung  
208

René Oberholzer, 18.09.2021, 1 Seiten
 Sie trafen sich in der grossen Bibliothek. Lasen Bücher. Warfen sich Blicke zu. Gingen zwischen die Regale. Schauten nach links, schauten nach rechts. Gaben sich die Hände, umarmten sich. Setzten
Sehnsucht  
183

Carmen Mazina, 31.05.2021, 1 Seiten
 Auch wenn wir uns nicht nah sein können, tröstet mich der Gedanke, das uns die gleiche Sonne wärmt.
Das wir in unseren schlaflosen ...
Die Selbstporträts  
302

René Oberholzer, 27.04.2021, 2 Seiten
 Sie stützte ihren Kopf auf ihre linke Hand, schaute umher. Sie trug einen grellroten Lippenstift und eine Perlenkette am Handgelenk. Sie hatte schulterlanges, dunkelbraunes Haar mit Mittelscheitel und trug ein
Lichter in der Nacht  
288

René Oberholzer, 14.02.2021, 1 Seiten
 Nach der Scheidung von Jodie hatte ich den Blues. Trank immer wieder über den Durst. Eines Morgens fuhr ich nach Hause. In einem Taxi. Ich bedankte mich, zahlte den Fahrpreis.
Ein angenehmer Sommer   
230

Wolfgang scrittore, 11.02.2021, 36 Seiten
 Abends rief Paola an
„Habt ihr Lust auf Oper in der Arena in Verona? Ich habe Karten bekommen fürs Parkett. Nächste Woche Montag.“ Wir waren einverstanden und sagten zu. Jetzt
Die zehn Gebote der Liebe  
192

Carmen Mazina, 11.01.2021, 1 Seiten
 1) Ich werde Dich achten und respektieren.
2) Ich werde für Dich da sein, wenn Du mich brachst.
3) Ich werde Dich gut behandeln.
4) Ich werde Dich vor ...
Frau Wünsche  
302

Carmen Mazina, 11.01.2021, 2 Seiten
 Neulich an einem Sonntag morgen, steuerte ich mit meinem Hund den nahegelegenen Park an. Ich genoß die noch saubere Luft am frühen Morgen. Mein Blick in den blauen fast wolkenlosen
Bewerbung  
161

Carmen Mazina, 10.01.2021, 1 Seiten
 Bewerbung!
Hiermit bewerbe ich mich auf Deine Annonce: " Liebe gesucht!"
Zur Zeit habe ich noch ein bestehendes Beschäftigungsverhältnis bei: " Einsamkeit!" Das jedoch fristgerecht meinerseits gekündigt wurde.
Meine fachliche
Liebe, ein Märchen?  
344

Ingrid Alias I, 22.11.2020, 2 Seiten
 Rubrik: "Sentimentales oder Kitschiges" Kann ja mal passieren ...
For your Love - Die Suche nach mehr  
182

Antonia Rose, 26.10.2020, 15 Seiten
 Norwood Hilldale Einmal neu anfangen. Ein Ort an dem keiner sie kennt, oder über sie Urteilt. Starla lässt alles hinter sich. Sie hat genug von ihrem vorbestimmten Leben. Sie möchte selbst bestimmen können,was sie tut und was sie mal wird. Ihre Fam
Vorspiel für den Winter  
285

René Oberholzer, 10.10.2020, 2 Seiten
 Es ist anfangs Oktober. Ein alter Mann sitzt zu Hause auf seinem Stuhl. Hält frische Hahnenfüsse in der Hand. Hat Schmerzen im linken Fuss. Arthrose, Halux und Spreizfuss. Der Arzt
Es war ein unbedeutender Abend: Erster Teil  
84

K Letschka, 19.02.2020, 3 Seiten
 Es war ein unbedeutender Abend.
Zumindest bis zu diesem einen, eigentlich immer noch recht unbedeutenden, Anruf. Die Augen zusammenkneifend starrte ich auf den viel zu hellen Display meines Smartphones. Lethargie
Die rote Kristallflöte  
334

Stefan Steinmetz, 07.12.2019, 5 Seiten
 Die rote Kristallflöte
Der Junge mochte sechs Jahre alt sein und er wirkte sehr ernst auf Hans, wie er das lange Kirchenschiff durchschritt und sich ganz vorne in eine Bank
Als der Bub Weihnachten brachte  
343

Stefan Steinmetz, 05.12.2019, 20 Seiten
 Als der Bub Weihnachten brachte
„Wir geben nichts.“
Der Bub wusste nicht, wie oft er diesen Satz schon gehört hatte, diesmal ausgesprochen von Frau Meyer von schräg gegenüber. Die Höfe
Wie damals  
157

René Oberholzer, 15.09.2018, 1 Seiten
 Sie fährt jede Woche einmal von A nach B und wieder zurück. Mit dem Fahrrad, 7,6 Kilometer. Sie mag den Verkehr auf der Strasse nicht.
In A wohnt sie, in
Autoscooter, Hotdog und die erste Liebe  
275

Christian Dolle, 11.07.2018, 2 Seiten
 Als wir Kinder waren gehörte der Jahrmarkt zu den Highlights des Jahres. Zweimal im Jahr kamen die Schausteller zu uns ins Dorf, bauten Buden und Karussells auf und ließen uns
Endlich Urlaub !  
200

Evi Apfel, 22.06.2018, 1 Seiten
 Endlich Urlaub. Aber was macht man am Besten in dieser kostbaren Zeit? Viele haben das Geld, sehr weit in die Ferne zu reisen. Ich habe es nicht. Ehrlich gesagt, zur
Die schöne Russin   
342

Rosalina Brand, 24.12.2017, 4 Seiten
 Fast ein Hörspiel, bei dem auch dieses Jahr am traditionellen Weihnachtstisch die neue Geliebte des Jüngsten die Hauptrolle spielt
 
Stories von 167

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
www.gratis-besucherzaehler.de