Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Herbst/Halloween neu
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Danke, liebe Evi! Ich befürchte aber, dass meine arme kleine Heldin fürchterliche Sachen anstellt, die ihr vielleicht liebesmäßig das Genick brechen könnten. Jedenfalls wird es aufregend werden.
Einen lieben Gruß an dich!


Ingrid Alias I (26.10.2021)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
8 mögliche Arten sich das Leben zu nehmen!  
Wir schaffen das nicht  
An Marie  
Die Auffrischung  
Fortsetzungsgeschichte  

Kurzgeschichten->Amüsantes/Satirisches

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 1231
DIE RENTENLÜGE  
182

Mike Bradfort, 16.10.2021, 5 Seiten
 Vorwort:
Liebe Leser*innen,
Liebe WebStories Community,
Liebe Ranger, Cowboys, Desperados, Ski- und Surflehrer,
Hausgemacht  
180

René Oberholzer, 30.09.2021, 1 Seiten
 Zum ersten Date brachte sie ein Glas selbst gewonnenen Waldhonigs mit. «Danke», sagte ich, «ich freue mich sehr.» Eine Woche später hatte ich eine Allergie und lag im Bett. Als
Der Pakt  
260

Pet Gerret, 29.09.2021, 3 Seiten
 Disclaimer:
Der nachfolgende Telefon-Dialog ist bösartiger Natur und selbstverständlich völlig frei erfunden! Zufällige Übereinstimmungen mit lebenden Personen und Ereignissen wären rein zufällig und sind nicht bea
Bundestagswahl 2021 oder neue Wirtschaftspolitiker braucht das Land  
361

Pet Gerret, 25.09.2021, 3 Seiten
 Gedanken zur Wahl am 26.09.2021
Liebe Leser!
Habt Ihr schon eine Wahlentscheidung getroffen?
Wenn nein, dann „Recht so!“.
Die Stiefmutter  
229

René Oberholzer, 13.09.2021, 1 Seiten
 Ich habe zu meiner Stiefmutter ein gutes Verhältnis, ein besseres als zu meiner Frau. Meine Stiefmutter backt feine Kuchen, liest mir gute Gedichte vor, gibt mir gute Tipps für alle
Wahre BerlinGeschichten/2/Heißhunger   
212

rosmarin, 02.09.2021, 4 Seiten
 Heißhunger
Als ich mein frisches Vollkornbrot, wohlgemerkt vegan, so stand es jedenfalls oben am Brotregal bei Lidl, kaum zuhause angekommen, auspackte, fiel ich aus allen Hungerwolken. Das heißbegehrte vegane Brot
Vergessene Worte ...  
107

Ingrid Alias I, 01.09.2021, 1 Seiten
 Bodo, der Bankert setzte sich auf seine Beziehungskiste und zog sich den Blaustrumpf an.
Gerade eben erst war der Badetag ausgerufen worden, und es gab Bandsalat und vor allem Backfisch
Das stumme Märchen  
308

Thomas Schwarz, 27.08.2021, 1 Seiten
 Das stumme Märchen
Es war einmal ….ein Märchen, das wollte erzählt werden, doch es fand sich niemand der es erzählen konnte und so wurde es „das stumme Märchen“ genannt. Alle
ÖL MICH EIN - AUF SCHWEDISCH  
183

Ingrid Alias I, 08.08.2021, 1 Seiten
 „Los, mach doch hin! Ich bin schon ganz torra!“
Frau I. schaut im Internet nach. Torra ist schwedisch und bedeutet trocken.
„Hmm, ich weiß nicht, ich hab nicht viel Lust
Drunken Pauli! …..Schande des Bistums!  
283

Mike Bradfort, 22.06.2021, 7 Seiten
 PROLOG:
In eigener Sache!
Liebe Webstories-Leser,
der Verlag von Mike Bradfort betreibt eine offene und ehrliche Informationspolitik.
MEIN LIEBER SCHWAN ...  
230

Ingrid Alias I, 19.06.2021, 1 Seiten
 Die Bilder sind natürlich unscharf, weil ich weit weg vom Teich war. Ich trank also meine Cola, und dann auf einmal sah ich, wie dieser Schwan sich auf den Weg
OSMÖKOPer GESPRÄCHE 1.17  
338

Mike Bradfort, 08.05.2021, 22 Seiten
 ***********************************************
DISCLAIMER:
Der nachfolgende Dialog ist völlig frei
erfunden. Zufällige Übereinstimmungen mit der
Ich bin ein Ironiker  
3

Wolfgang scrittore, 11.02.2021, 1 Seiten
 Ich bin ein Ironiker und wohne unweit der Grenze zu Sarkastien. Man hält unseren Menschenschlag für weltoffen und zukunfts zugewandt optimistisch, ganz im Gegensatz zu unseren Nachbarn, die versteckt hinter
PEPERONI oder KAROTTE ...  
224

Ingrid Alias I, 12.01.2021, 4 Seiten
 Letzte Nacht träumte ich einen seltsamen Traum. GOTT erschien mir und unterhielt sich mit mir. Und obwohl GOTT weiblich, jung und schwarz war, fand ich das im Traum ganz natürlich.
DER TAG, AN DEM ALLES BEGANN  
291

Mike Bradfort, 28.12.2020, 2 Seiten
 Liebe Schwestern und Brüder,
ich komme nicht umhin hier noch einen Schülerbeitrag zum Besten zu geben, welchen ich ebenfalls in der bereits erwähnten Kellerkiste, die ich in der Geschichte „DAS
Mein Name ist Pauli! Pater Pauli!  
376

Mike Bradfort, 12.12.2020, 3 Seiten
 Liebe Brüder und Schwestern,
heute wende ich mich an Euch mit einer dringenden Bitte.
Könnt Ihr mir sagen, was das Folgende alles bedeuten soll?
Ich bin von meinem Dienstvorgesetzten Dr.T.
Die Weihnachtsbeichte  
228

Stefan Steinmetz, 06.12.2020, 4 Seiten
 Die Weihnachtsbeichte
Es war Samstagmorgen am 22. Dezember und ich war unterwegs zur katholischen Kirche von Bexbach. Ich bin gewiss kein regelmäßiger Kirchgänger, aber an diesem Tag musste ich hin.
Die Mediation 1.3  
284

Mike Bradfort, 18.11.2020, 12 Seiten
 Die nachfolgende Geschichte ist frei erfunden. Irgendwelche Ähnlichkeiten mit lebenden Personen wäre deswegen rein zufällig und unerklärlich.
********************************************************
Liebe Schwestern und Brü
Die zweite Welle - 30 Tage in der Pandemie  
269

AndreaSam15, 17.10.2020, 2 Seiten
 Tag 1:
Habe es endlich geschafft alle 9210 Packungen Toilettenpapier in die Garage zu quetschen.
Das war verdammt anstrengend und erinnerte mich an Tetris.
Tag 2:
HEUTE ENDLICH!  
202

Ingrid Alias I, 15.10.2020, 1 Seiten
 Der neue Ausweis ist nah.
Es gab natürlich Hindernisse.
Kam fast zu spät ins Bürgeramt.
Wo man sehr kontrolliert wurde.
 
Stories von 1231

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
www.gratis-besucherzaehler.de