Übersicht
 Alle Kategorien mit Beschreibung
Sonderkategorien
 Winter/Weihnachten/Silvester
 Best of Webstories
 Zum Weiterschreiben
 Fan Fiction / Rollenspiele
 Experimentelles
 Autoren empfehlen sich ...
Hauptkategorien (Gattung)
- Alle Stories
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Romane/Serien neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Poetisches
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
- Kurzgeschichten neu
      Amüsantes/Satirisches/Witze
      Fantastisches
      Erotisches
      Aktuelles und Alltägliches
      Spannendes
      Schauriges
      Trauriges
      Nachdenkliches
      Erinnerungen
      Romantisches
      Für Kinder
Der neueste Kommentar

Der Terroranschlag in Hanau hat auch mich
zutiefst geschockt. Hanau ist praktisch meine
Heimatstadt. Dort bin ich in den Kindergaten
gegangen, bin in der Anne Frank-Schule
eingeschult worden und habe dort einen Teil
meiner Kindheit verbracht. Immer noch wird das
Lamboy-Viertel in Hanau abwertend als
Ausländer-Viertel bezeichnet und wird stets
verhasst. Viele Türken leben in Hanau, aber sie
sind mittlerweile alle deutsche Staatsbürger.
Genauso wie in Berlin war das wiedermal eine
unbegreifliche Tat. Es ist für mich bedrückend,
wenn ich mich jetzt beruflich bedingt nach
Hanau begeben muss. In meiner unmittelbaren
Gegend, im Ort Wächtersbach/Gelnhausen,
ereignete sich vor knapp einem halben Jahr eine
beinahe ähnliche Tragödie, wobei ebenfalls ein
deutscher Fremdenhasser einen Ausländer zum
Glück nur angeschossen hatte. Er hatte sich
dann selbst erschossen. Es wird wohl leider nie
aufhören, dass sich Menschen untereinander
hassen. Hass ist zerstörerisch, selbst nur im
Gedankengut.

LGF


Francis Dille (23.02.2020)

Zur Story

Bildgeschichten
Empfehlungen
In diesem Monat am meisten gelesen:
Schwarz sein  
Du bist schön, Marie/ 3/erotische Geschichte 1  
Zwei teuflische Schwestern (nicht für Kinder unter 18 Jahren)  
MINOU Roman. DER GANZE ROMAN  
Cannibal Island (im Käfig gefangen - Teil 4)  

Romane/Lange Texte->Spannendes

Neu | Auf gut Glück | Meistgelesen | Bestbewertet
Stories von 701
Mortal Sin 2006- Blurred Reality  
43

JoHo24, 22.02.2020, 11 Seiten
 Du kannst die Realität ignorieren, aber du kannst nicht die Konsequenzen des Ignorierens der Realität ignorieren.
- Ayn Rand
In der warmen, würzigen Luft des Sommers lag der unverkennbare Duft
Mortal Sin 2008- Hunting For Myself  
238

JoHo24, 25.01.2020, 7 Seiten
 Manche Leute glauben, Durchhalten macht uns stark. Doch manchmal stärkt uns gerade das Loslassen.
- Hermann Hesse
Der Wecker auf der Nachtkommode zeigte ihr, dass es noch mitten in der
Mortal Sin Frühjahr 2003- Cruel Demons And Dirty Minds  
151

JoHo24, 11.01.2020, 12 Seiten
 Die gefährlichsten, giftigsten und wildesten Tiere sind nur Menschen.
- Amit Abraham
Patton Massey III fuhr sich flüchtig durchs raspelkurze Haar, während er darauf wartete, dass Mickey Suffert die Tür
Als das Grauen den Wald verließ - Kapitel 1  
243

AndreaSam15, 10.01.2020, 6 Seiten
 Alles begann mit dieser Kiste.
Dieses verfluchte, verrostete Ding. Ich hatte sofort gespürt, dass irgendwas geschehen war.
Irgendwas war mit uns geschehen, als wir dieses Ding, dass direkt aus der
Suchtrupp - Die Unerleuchteten (Teil 6)  
322

Christian Dolle, 17.12.2019, 7 Seiten
 Den schwachen Lichtkegeln folgend bahnten sie sich den Weg durchs Unterholz bis zum Eingang in den Bunker. Dort folgten sie den Tunneln bis nach 2-13. Die Heimat hatte sie wieder.
Mortal Sin 2006- Killer Queen vs. King Of Sadism   
129

JoHo24, 14.12.2019, 7 Seiten
 Das Böse erfindet immer neue Qualen, da das menschliche Bedürfnis nach Hass und Rache keine Grenzen kennt.
- Ralph Steadman
Es war kurz nach halb neun am Abend in einem
Mortal Sin 2008- Frozen Blood In Your Veins  
299

JoHo24, 24.11.2019, 12 Seiten
 Lieben ist schwierig, geliebt werden anstrengend.
- Claude Anet
„Hey, Roddick?“
„RODDICK!“
Mortal Sin 2001- Shadows In The Moonlight  
211

JoHo24, 06.11.2019, 10 Seiten
 Es gibt keine Flucht vor Erinnerungen auf dieser Welt. Die Geister unserer dummen Taten verfolgen uns. Mit oder ohne Reue.
- Gilbert Parker
Die Musik plärrte aus dem Radio, während
Das Licht der Hajeps Band 6 / Zarakuma - Kapitel 24,25 u. 26 ENDE des sechsten Bandes   
251

Palifin, 25.10.2019, 21 Seiten
 Kapitel 24
„Der arme Chauffeur! Irgendwie tut er mir echt Leid!“, jammerte Margrit. „Aber ich glaube nicht, dass die Trowes ...
Mortal Sin 2006- The Price You Pay  
209

JoHo24, 19.10.2019, 10 Seiten
 Die Sterblichen können kein Geheimnis verbergen. Wessen Lippen schweigen, der schwätzt mit den Fingerspitzen. Aus allen Poren dringt ihm der Verrat.
- Sigmund Freud
Argh, verflucht!
Seine Beine fühlten sich
Durch die Tunnel - Die Unerleuchteten (Teil 5)  
364

Christian Dolle, 05.10.2019, 7 Seiten
 Dies hier war das wahre Leben, sagte sich Freya, doch ebenso bot die Freiheit auch Gefahren. Während sie mit Tibor durch die Ruinen der Stadt streifte, entdeckten sie immer wieder
Das Licht der Hajeps Band 6 / Zarakuma - Kapitel 20, 21, 22 u. 23  
261

Palifin, 25.09.2019, 17 Seiten
 Kapitel 20
„Scheußlich!“, entfuhr es Margrit. „Wie kann Munjafkurin das wissen, wo doch alle seine Kameraden an Herzversagen gestorben sind?“
„Nicht alle, Margrit. Andoraine lebte noch ein Weilchen, wahrscheinlich hatte
Mortal Sin 2007- Castle Of Blood And Dust  
218

JoHo24, 19.09.2019, 19 Seiten
 Wir alle sind Haie, die im Wasser kreisen und nur darauf warten, dass Spuren von Blut auf-tauchen.
- Alan Clark
1:30 Uhr, Saint Berkaine und ein genervter Auftragskiller, der sich
Das Licht der Hajeps Band 6 / Zarakuma - Kapitel 17, 18 u. 19  
214

Palifin, 07.09.2019, 21 Seiten
 Kapitel 17
Sieben Wochen später brauste bei herrlichem, nachmittägli-chen Sonnenschein ein klappriger, verstaubter Mercedes die hol-perigen, schmalen Straßen und Wege entlang. Die Zäune waren zum Teil niedergerissen, nur ...
Das Licht der Hajeps Band 6 / Zarakuma - Kapitel 13, 14, 15 u. 16  
226

Palifin, 17.08.2019, 23 Seiten
 Kapitel 13
Am meisten gefielen Julchen und Tobias jene zottigen, etwa dackelgroßen Tiere, die fast bewegungslos zwischen Schilf und einer Gruppe schnatternder Wildenten im Wasser eines ...
Mortal Sin 2006- Craving For Power  
143

JoHo24, 12.08.2019, 11 Seiten
 Die Herde folgt den Mächtigen nicht um ihrer selbst Willen, sondern wegen deren Einfluss; und die Mächtigen heißen sie aus Eitelkeit oder Gier willkommen.
- Napoleon Bonaparte
„Verdammte Scheiße“, fluchte
Als ich Emelie war (komplett)  
224

AndreaSam15, 08.08.2019, 75 Seiten
 Im Zustand tiefer Trauer, keimt in der fünfzehnjährigen Emelie der Wunsch auf, den Unfalltod ihrer Eltern zu rächen. Als sie beschließt, den Verantwortlichen zu töten, beginnt ein nicht enden wollender
Vernetzt - Die Unerleuchteten (Teil 4)  
318

Christian Dolle, 03.08.2019, 6 Seiten
 Es sah aus wie das Paradies. Planzen und Tiere im Überfluss, alles war farbenfroh und von einem blauen Licht durchflutet, fast schon ein wenig kitschig. Um ihn herum schwammen kleine
PK Chat Story 4 - Der Timescore (Kapitel 1)  
317

AndreaSam15, 21.07.2019, 9 Seiten
 Das Wiedersehen
Dicke Nebelschwaden hingen über den Wiesen, die sich links neben der schmalen Straße befanden. Auf der anderen Seite glitten in regelmäßigen Abständen Bäume vorbei und unterbrachen das monotone
Stadt der Verlorenen - Die Unerleuchteten (Teil 3)  
317

Christian Dolle, 05.07.2019, 8 Seiten
 Wie sollte es denn jetzt weitergehen, fragte sich Freya. Den Bunker hatte sie hinter sich gelassen und sie war frei. Zumindest so frei, wie man in dieser Welt noch sein
 
Stories von 701

Das Kleingedruckte | Kontakt © 2000-2006 www.webstories.eu
Counter